< MTB: Saisonauftakt 2022 Kinder- und Jugendtraining
12.04.2022 23:28 Alter: 124 days

Fußball: Ü23 feiert deutlichen Sieg, U23 mit Sieg und Niederlage

Spielabsage bei erster Mannschaft.


Kreisliga Allgäu Süd: VfB Durach II – TSV Legau abgesagt

 

Das Auswärtsspiel in Durach wurde wie bereits das Heimspiel vergangene Woche gegen den FC Wiggensbach witterungsbedingt abgesagt. Die Nachholtermine stehen bereits fest. Das Heimspiel gegen den FC Wiggensbach wird am Mittwoch, 27.04. um 18:30 Uhr nachgeholt, das Auswärtsspiel in Durach eine Woche später am 04.05. ebenfalls um 18:30 Uhr.

 

A-Klasse Allgäu 3: FC Heimertingen II – SG Kimrathofen/Legau Ü23   1 : 5 (0 : 2)

 

Unsere Ü23 konnte am vergangenen Samstag einen deutlichen Auswärtssieg in Heimertingen feiern. Coach Martin Heinle wurde krankheitsbedingt durch Salvo Abate ersetzt, welcher zu Beginn ein ausgeglichenes Spiel sah. Nach knapp einer halben Stunde ging unsere Mannschaft dann in Führung. Nach einer Energieleiseung von Stefan Mayr setzte André Schwarz nach und stocherte den Ball über die Linie (29.). Kurz darauf folgte dann auch schon der zweite Treffer. Nach schönem Zuspiel umkurvte Tobias Rief den gegnerischen Torhüter und schob zum 0:2-Halbzeitstand ein (35.). Nach dem Seitenwechsel sorgten Max Bek und Alexander Schwarz mit einem Doppelschlag für die Entscheidung (60./65.), Kurz vor Ende der Partie gelang den Heimertingern durch Mussak noch der Ehrentreffer, Max Bek stellte aber kurz darauf mit seinem zweiten Treffer den alten Abstand wieder her und sorgte somit für den deutlichen 1:5-Sieg.

 

A-Klasse Allgäu 4: TSV Betzigau II – SG Kimratshofen/Legau U23   0 : 5 (0 : 3)

 

Nach dem enttäuschenden Start nach der Winterpause mit zwei Niederlagen in Folge und zwei witterungsbedingten Spielabsagen ging es für unsere U23 zum Tabellendreizehnten aus Betzigau. Die Vorgabe vor diesem Spiel war klar definiert: die U23 musste die Partie gewinnen, um den Abstand nach hinten zu vergrößern. Nach nur zwei Spielminuten konnte unser Team durch Marco Faller in Führung gehen, der sich auf der linken Seite stark durchsetzen konnte. In der 6. Spielminute wurde Marco Faller durch einen schönen Spielzug wieder in Szene gesetzt und dieser konnte zum 2:0 einschieben. Danach wurde die Partie etwas ruhiger, die U23 konnte sich aber noch weitere Chancen erarbeiten und ließ bis zur Halbzeit nur eine nennenswerte Torchance des Gegners zu. Kurz vor dem Halbzeitpfiff bescherte Max Steinle sogar noch das 3:0. Nach dem Halbzeitpfiff macht die Mannschaft von Coach Thomas Hiemer direkt dort weiter, wo sie aufgehört hatte und der eingewechselte Elias Huber schoss fünf Minuten nach Wiederanpfiff das 4:0. Bei den wenigen Offensivaktionen der Heimelf war Winterneuzugang Dustin Benedickt im Tor der U23 stets zur Stelle und hielt so seinen Kasten sauber. In der 65. Minute markierte Peter Fliegl mit seinem Treffer den 5:0-Endstand. Alles in allem ein überzeugender Auftritt der U23, die gut aufgestellt und mit starker Einstellung einen wichtigen „Dreier“ einfahren konnte.

 

A-Klasse Allgäu 4 Nachholspiel: SG Kimratshofen/Legau U23 – SV Heiligkreuz   1 : 3 (1 : 1)  

 

Im Nachholspiel gegen den Tabellenzweiten aus Heiligkreuz musste sich unsere U23 auf dem Legauer Trainingsplatz nach toller kämpferischer Leistung mit 1:3 geschlagen geben. Alexander Menz erzielte brachte seine Farben nach gut einer Viertelstunde mit einem direkt verwandelten Freistoß mit 1:0 in Führung, welche das Team von Coach Thomas Hiemer leider nicht in die Halbzeit bringen konnte. Ebenfalls mit einem Freistoß gelang den Gästen kurz vor dem Seitenwechsel der 1:1-Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel schaffte es die Mannschaft leider nur selten, für Entlastung zu sorgen und so ging der SV Heiligkreuz in der 65. Minute durch einen strammen Schuss ins lange Eck mit 1:2 in Führung. Zwar stemmte sich die Mannschaft mit aller Macht gegen die Niederlage, kurz vor Ende der Partie sorgte der SVH jedoch mit einem sehenswerten Distanzschuss zum 1:3 für die Entscheidung.


Vorschau:

Do., 14.04. 18:15 Uhr: SC Untrasried – TSV Legau

Sa., 16.04. 11:00 Uhr: FC Oberstdorf II – SG Kimratshofen/Legau U23

Mo., 18.04. 13:00 Uhr: FC Vikt. Buxheim II – SG Kimratshofen/Legau Ü23

Mo., 18.04. 15:00 Uhr: SG Kimratshofen/Legau U23 – FC Schwarz-Weiß Sonthofen (in Kimratshofen)

Mo., 18.04. 15:00 Uhr: TV Weitnau – TSV Legau