< Fußball: Erste Mannschaft feiert ersten Heimsieg der Saison
22.10.2019 08:16 Alter: 31 days

Fußball: Zweite Mannschaft gelingt wichtiger Auswärtserfolg

FC Viktoria Buxheim II - TSV Legau II 1 : 3 (1 : 1)


Rückblick A-Klasse Allgäu 3: FC Viktoria Buxheim II – TSV Legau II   1 : 3 (1 : 1)

 

Auf dem Kunstrasenplatz entwickelte sich von Beginn an ein gutes und flottes Spiel. Die Heinle-Elf, die durch Sebastian Veit, Dominic Böswald und Tobias Rief unterstützt wurde, hatte dabei leichte Feldvorteile und ging nach gut einer Viertelstunde verdientermaßen in Führung. Tobias Rief verwertete eine Freistoßflanke per Kopf (!!!) zum 1:0 für unsere Elf. Die Gastgeber ließen auch das ein oder andere Mal ihr Können aufblitzen, Torhüter Heiko Teichert musste jedoch nur selten eingreifen. Kurz vor der Halbzeitpause gelang den Buxheimern per direkt verwandeltem Freistoß dann aber doch der Ausgleich. Auch nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer ein ansehnliches Spiel, bei dem die Legauer gerade defensiv eine konzentrierte Leistung ablieferten und bis auf einen Lattenschuss kaum Torchancen zuließen. Auf der Gegenseite konnte die Mannschaft um Kapitän Niklas Werner immer wieder gefährliche Aktionen erzeugen. So auch nach knapp 50 Minuten, als Sebastian Veit im gegnerischen Strafraum nur noch durch ein Foulspiel zu bremsen war und den fälligen Strafstoß selbst souverän zur erneuten Führung nutzte. Auch im Anschluss ließ die Heinle-Elf die Buxheimer kaum zur Entfaltung kommen und sorgte selbst gute zehn Minuten vor Ende der Partie für die Entscheidung. Erneut war es Sebastian Veit, der sich im Mittelfeld energisch durchsetzen konnte und mit einem platzierten Schuss aus 20m dem Torhüter keine Chance ließ. So stand am Ende ein verdienter und vor Allem wichtiger 3:1-Auswärtserfolg zu Buche.

 

Vorschau:

So., 27.10. 13:00 Uhr: SV Oberegg II – TSV Legau II

So., 27.10. 15:00 Uhr: SV Mauerstetten – TSV Legau