< Ski: Unsere Zwergerl schnupperten Rennluft
10.03.2019 12:31 Alter: 161 days

Ski: Magdalena Schäffeler siegt am Grenzwies


Die Skiabteilung des FC Benningen lud am vergangenen Sonntag zum zweiten Kreiscup nach Oberjoch ein. Ein gut organisiertes Rennen, eine optimale Piste und hervorragende Bedingungen fanden die Rennläufer am Grenzwieslift vor. Als Erste unseres Teams ging Magdalena Schäffeler in der U8 an den Start. Mit gezügeltem Temperament, aber sehr flüssig, fegte sie durch die Stangen und raste auf den ersten Stockerlplatz. Jonas Riedmüller kam auch gut mit dem Kurs zurecht und erreichte als 10. in der U10 noch ein TopTen-Ergebnis. Die Mädels Elisabeth Schäffeler und Katharina Engelmayer mischten in der Klasse U12 als Vierte bzw. Siebte auch noch in der erweiterten Spitzengruppe mit und Isabella Engelmayer schrammte als 4.in der U14 knapp am Stockerl vorbei. Unser U14-Mann, Nicklas Merk, war schnell und aggressiv unterwegs, und musste, den sicheren Podestplatz vor Augen, nach einem “Tor-Einhänger“ seine Hoffnung auf den ersehnten Stockerlplatz begraben und kämpfte sich trotzdem noch auf den 5. Rang. Freuen konnte sich in der Klasse U16 Felix Engelmayer, er  war in der Klasse U16 nach einem sehr gut eingeteilten Lauf als Zweiter auf dem Stockerl und sein Teamkollege Nicklas Borski sammelte als 8. in der U18 noch Punkte für die Gesamtwertung. Da wollten auch unsere Senioren noch zeigen, dass sie noch voll motiviert dabei sind: Rebecca Gantner kämpfte sich durch den Stangenwald und belegte den ersten Platz bei den Damen und ihre Teamkameraden Julian Schugg  und Michael Schugg standen als Erster bzw. Dritter auf dem Stockerl.Anton Schugg rundete das gute Mannschaftsergebnis hier als Vierter noch ab. Kinder, die einmal „Rennluft“ schnuppern möchten, sind herzlich zu unserem Training eingeladen. Einfach sich melden und probieren! Nähere Info bei Michi Schugg 0152-03782647, Roland Schugg 07561-71762 oder Norbert Hörberg 08330/220.